lifeline - Herausforderungen in Krankenhäuser

Strategie-, Prozess- und Organisationsleistungen für das Gesundheitswesen





Wir unterstützen unsere Kunden beratend bei der Analyse, Gestaltung, Lenkung und Entwicklung von Prozessen in den komplexen Systemen der akutstationären Versorgung sowie der Rehabilitation. lifeline kann dabei auf umfangreiches Fachwissen zurückgreifen, welches die Berater in vielen Jahren eigener beruflicher Praxis in Einrichtungen des Gesundheitswesen sowohl in Verwaltung, Behandlung aber auch im Bereich der Krankenhausberatung erwerben konnten.


Es gilt der Grundsatz „Aus der Praxis – für die Praxis“.


Kernkompetenz von lifeline ist die routinemäßige und optimierende Verbindung von Prozess und Infrastruktur mit den Aspekten der Wirtschaftlichkeit als sich gegenseitig synergetisch beeinflussende Systeme. Dies ist wesentliche Grundlage für optimale Ergebnisse sowohl bei der Gestaltung und Entwicklung von Kernprozessen, als auch von Unterstützungsprozessen. Zur Sicherung einer hohen Ergebnisqualität unterstützt lifeline bei der Etablierung individueller Steuerungssysteme, durch Definition geeigneter und einrichtungsbezogenen Kennziffern und Benchmarks.

Die Komplexität der lifeline Beratungsleistungen sorgt für ein sehr hohes Maß an Individualität, Umsetzbarkeit und Konkretisierung.

Transparenz zu verbessern und Strukturen sichtbar zu machen, dies hat sich lifeline zur Hauptaufgabe gemacht.




Part of the ATP Group